Startup-DNA für Old Economy: Kienbaum und etventure kooperieren beim Aufbau von Digitalteams für Unternehmen

29. Juni 2015

Digitalberatung und Company Builder etventure und die Management- und Personalberatung Kienbaum verbinden ab sofort ihre Kompetenzen in den Bereichen Digitale Transformation und HR-Management, um Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung und Implementierung ihrer Digitalstrategien zu unterstützen.

Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer von etventure: „Um auch in Zukunft unternehmerisch erfolgreich zu sein, muss heute in nahezu jeder Branche in die Digitalisierung investiert werden. Zusammen mit Kienbaum schaffen wir in den jeweiligen Unternehmen die Voraussetzungen für die Entwicklung und Umsetzung neuer digitaler Geschäftsmodelle und den Aufbau von Digital-Units. Gemeinsam versetzen wir unsere Unternehmenskunden in die Lage, einer der größten gegenwärtigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen – der Digitalen Transformation und damit der Zukunftssicherung des jeweiligen Geschäftsmodells.“

Hier geht es zur Pressemitteilung.

 

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel?
Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

etventure and Kienbaum deepen coorporation 13. Mai 2016 · 11:04

[…] That captures the essence of the cooperation between etventure and Kienbaum too. New technologies and innovations require that employees take on new roles and acquire new skills. By helping to set up “digital units” at companies, the partners aim to develop independent teams with the ability to act and apply digital core competencies. The objective is to enable companies to advance their digitization strategies as quickly as possible with their own resources. […]

Antworten

etventure und Kienbaum vertiefen Kooperation zur Digitalisierung 22. Dezember 2015 · 18:54

[…] Dies trifft auch den Kern der Kooperation von etventure und Kienbaum. Neue Technologien und Innovationen benötigen neue Rollen und Kompetenzen bei den Mitarbeitern. Durch den Aufbau von Digital Units soll ein eigenes, handlungsfähiges Team mit digitalen Kernkompetenzen entwickelt werden. Ziel ist es, dass Unternehmen schnellstmöglich in die Lage versetzt werden, die Digitalisierung mit eigenen Ressourcen voranzutreiben. […]

Antworten

Autor

Christian van Alphen leitet die Kommunikation bei etventure. Darüber hinaus ist er Co-Initiator des ChangeRider: Ein Video- und Podcastformat mit der Mission, die positiven Geschichten rund um den digitalen Wandel zu erzählen und damit Mut für die Zukunft zu machen.

Alle Artikel lesen