Women in Digital: Tijen Onaran im Podcast mit #DIGITAL

„Digitalisierung – Einfach machen!“ ist das Motto des Blogs #DIGITAL. Das passt zum etventure Spirit und unserem unternehmerischen und umsetzungsorientierten Ansatz. Mit #DIGITAL haben es sich die beiden Gründer Philip Meier und Benedikt Stolze zum Ziel gemacht, die Digitalisierung im deutschsprachigen Raum zu beschleunigen. In ihrem Podcast sprechen sie regelmäßig mit Vordenkern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft – unter anderem war auch Philipp Depiereux bereits zu Gast bei den beiden. Wir stellen weitere spannende Beiträge und Köpfe vor.


Tijen Onaran ist bei etventure eine „alte Bekannte“ – schließlich hat sie auch schon die ehemalige Berlin School of Digital Business, heute etventure Learning Hub, unterstützt. Als studierte Politikwissenschaftlerin startete sie zunächst eine politische Karriere. 2016 gründete sie den Verein Women in Digital – eine Plattform für Frauen in der Digitalbranche. Die Initiative kam gut an, die Community wuchs, das Netzwerk wurde größer. Anfang 2018 entstand daraus das internationale Netzwerk Global Digital Women (GDW). Im Podcast mit #DIGITAL spricht sie über ihre Arbeit, ihre Vision und die Herausforderungen von Frauen in der Digitalbranche.

Hier geht’s zum Podcast.

Hashtag Digital Tijen Onaran


Weiterführende Links:

Kommentare

Autor

Brigitte Galiger ist Content Manager für PR & Marketing. Zuvor war sie als Kommunikationsberaterin für Kunden aus der IT- und Technologiebranche tätig.

Alle Artikel lesen