Willkommen im etventure Blog

EuropeanPioneers fördern erneut Startups mit über 2 Millionen Euro

EuropeanPioneers fördern erneut Startups mit über 2 Millionen Euro

Heute startet die 2. Bewerbungsrunde des von etventure-geleiteten EU-Accelerators EuropeanPioneers Gefördert werden Unternehmungen aus den Bereichen Smart City Services, Social Connected TV, Gaming und E-Learning Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 22. Juni 2015 unter www.europeanpioneers.eu oder f6s.com/fiware-europeanpioneers   Berlin/Sankt Augustin, 30.03.2015 – Das EU-Accelerator Programm „EuropeanPioneers“ startet heute seine zweite Finanzierungsrunde, in der 13 Startups und KMUs aus der Europäischen Union mit je bis zu 250.000 Euro gefördert werden sollen. Bewerben können sich Unternehmungen aus den Bereichen Smart City Services, Social Connected TV, Gaming und E-Learning.

Weiterlesen
tagcloud-blog-etventure

„Fail fast and cheap“ – Christian Lüdtke zur Umsetzung der Digitalisierung

Die wichtigste Voraussetzung, um Digitalisierung erfolgreich umzusetzen ist, das Top-Management hinter sich zu haben, erklärt etventure-Gründer Christian Lüdtke im Interview mit dem Digitalisierungsexperten Stephan Grabmeier. Dass sich mit den Methoden des „Lean Startup“ und „Design Thinking“ auch Konzernstrukturen agil gestalten lassen, zeigt sich am Beispiel des Milliardenkonzerns Klöckner & Co.

Weiterlesen
798px-Logo_die_Welt.svg

Heute in der “Welt”: etventure im Interview

“Konzerne mit alten Strukturen digitalisieren und erfolgreicher machen” – das ist die Überschrift eines Interviews von Alexander Franke, das heute in der Beilage “Zukunftstechnologien” in der Tageszeitung “Die Welt” erschienen ist. Dort gibt der Geschäftsführer der etventure business GmbH Antworten auf die Fragen, wie es zur Zusammenarbeit mit dem MDAX-Konzern Klöckner & Co kam und wie etventure „das Thema Corporate Innovation“ angeht.

Weiterlesen
798px-Spiegel-Online-Logo.svg

Spiegel Online berichtet über EuropeanPioneers-Startup

Livecoding.tv ist eines von 12 Startups, das derzeit von dem Accelerator EuropeanPioneers gefördert wird, einem Public-Private-Förderprogramm der EU unter Leitung von etventure. Heute hat es es Livecoding.tv mit seiner Idee, Programmierern bei ihrer Arbeit per Livestream quasi über die Schulter zu schauen, auf Spiegel Online geschafft.

Weiterlesen
Logo Handelsblatt

Handelsblatt-Tagung “Restrukturierung”: etventure ist dabei

Am 23. und 24. April 2015 findet in Frankfurt zum 11. Mal die Jahrestagung des Handelsblatts zum Thema “Restrukturierung” statt. Zum ersten Mal ist die Digitalberatung etventure mit von der Partie, und zwar in Person von Alexander Franke, der auf dem Panel zum Thema “Wie bleiben Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig? Industrie 4.0″  mitdiskutieren wird – am 24. April von 9:45 bis 11 Uhr. Wir freuen uns auf möglichst viele Zuhörer.        

Weiterlesen
800px-Heise_online_logo.svg

heise.de berichtet über EuropeanPioneers und etventure

“European Pioneers: ein Beschleuniger aus Berlin” schreibt heise.de heute in einem ausführlichen Erklärstück zur Technologie- und Startup-Förderung der Europäischen Union. Der von etventure geleitete Accelerator verteilt als “privatwirtschaftlicher Partner” der EU Fördergelder von insgesamt 4,5 Millionen Euro an insgesamt 25 Startups sowie an kleine und mittlere Unternehmen, die nächste Ausschreibung beginnt am 30. März unter www.europeanpioneers.eu.

Weiterlesen
Andreas Sujata wird Chief Sales Officer bei etventure

Andreas Sujata wird Chief Sales Officer bei etventure

Berlin, 23. Februar 2015 – Andreas Sujata ist ab sofort Chief Sales Officer bei der Startup-Schmiede etventure. Er wechselt direkt von dem etventure Startup POSpulse, wo er zuvor in gleicher Rolle tätig war, in die etventure Holding. Ziel von Sujata ist es, den Vertrieb der stark wachsenden etventure Gruppe weiter auszubauen und die Kunden des Beratungsgeschäfts sowie der zu etventure gehörenden Berlin School of Digital Business vertrieblich zu unterstützen.

Weiterlesen
800px-Computerwoche-Logo.svg

Computerwoche schreibt über etventure

Auf einer ganzen Seite berichtet die Computerwoche in ihrer aktuellen Ausgabe über die Digitalisierungsstrategie des MDAX-Konzerns Klöckner & Co – und wie etventure den Stahlhändler dabei tatkräftig unterstützt. Dort steht unter anderem: “Aufgabe der etventure-Leute war es, mit Hilfe der Methoden ‘Design Thinking’ und ‘Lean Startup’ herauszufinden, wo Potenzial für eine Digitalisierung der Lieferkette liegt und wie sich dieses effizient heben lässt. 

Weiterlesen