21. Juli 2017

Gründertum: Der „Trump-Effekt“ schreckt ab und lockt Startups nach Deutschland

Immer weniger deutsche Gründer zieht es aktuell in die USA. Wo vor einem Jahr noch etwa 32 Prozent ihr Startup aufbauen wollten, sind es laut einer aktuellen Bitkom-Umfrage heute mit 15 Prozent nicht einmal die Hälfte. Deutschland hingegen wird als Gründerstandort immer attraktiver. „Trump-Effekt“ verscheucht potentielle Gründer Die Zeiten ändern...


12. Juli 2017

So sieht die digitale Zukunft von VW aus – Johann Jungwirth beim etventure Fireside Chat

Kaum ein deutsches Unternehmen machte in den vergangenen Jahren so viele Negativschlagzeilen wie VW. Noch immer kämpft Europas größter Automobilhersteller mit den Folgen des Dieselskandals. Gleichzeitig muss sich der Automobilriese aber noch einer ganz anderen Herausforderung stellen: der Digitalisierung. Wie bringt man einen Konzern wie VW ins digitale Zeitalter? Wie...


30. Juni 2017

Ausgezeichnete (Zusammen-) Arbeit! SPIEGEL-Artikel zu etventure und SMS group gewinnt Herbert Quandt Medien-Preis

Da hat sich die harte Arbeit wirklich gelohnt. Acht Journalisten und Autoren sind zurecht sehr zufrieden mit sich selbst und ihrer journalistischen Arbeit. Sie wurden vergangene Woche mit dem renommierten Herbert Quandt Medien-Preis ausgezeichnet. SPIEGEL-Redakteurin Ann-Kathrin Nezik erhielt den Preis für ihren Artikel „Schmerzpunkte überall“, der die digitale Transformation von...


19. Mai 2017

Mehr Wirtschaft wagen? Mehr Unternehmertum wagen!

„Zielgruppe verfehlt“ – So beurteilte das Handelsblatt die Reden der Politprominenz bei der Tagung „Mehr Wirtschaft wagen“, die von DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER vergangene Woche in Berlin veranstaltet wurde. Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel waren unter anderem auch Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und der FDP-Vorsitzende Christian Lindner vertreten, um...


08. Mai 2017

Sind die „Besten aus Baden-Württemberg“ auch die Besten bei der Digitalisierung?

2.734 Weltmarktführer gibt es weltweit, allein 1.307 – und damit fast die Hälfte – kommen aus Deutschland. Umgeben von einer beeindruckenden Kulisse mit großer Parkanlage und See versammelten sich am vergangenen Freitag zahlreiche der „Besten aus Baden-Württemberg“ bei der gleichnamigen Veranstaltung im Schlosshotel Monrepos in Ludwigsburg. Bei dem Event, veranstaltet...


02. Mai 2017

„Nicht immer über Hemmnisse reden, sondern einfach mal machen“

Effektvoll, nämlich mit einem selbstfahrenden Auto, kam Ministerin Ilse Aigner, auf die Bühne der BMW Welt, um den großen Bayern Digital Kongress 2017 in München zu eröffnen. Neben der Bayerischen Wirtschaftsministerin waren zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft mit von der Partie. Darunter auch Philipp Depiereux, etventure Gründer und...


27. April 2017

Der Wert des Scheiterns

Bereits seit einigen Jahren geistert der Begriff „Kultur des Scheiterns“ durch die Unternehmenslandschaft. Wirtschaftsexperten preisen die „Fehlerkultur“ als wichtigen Erfolgsfaktor, Startup-Gründer feiern ihre Misserfolge in „Fuck-up Nights“. Scheitern ist in Mode gekommen. Geht es also darum, zu scheitern? Sind Misserfolge ein Gütekriterium für unternehmerisches Handeln? Natürlich nicht. Scheitern darf...


06. April 2017

Digitales Lean Management mit everlean

everlean ist das jüngste Startup im etventure-Portfolio und bietet eine digitale Lösung zur Unterstützung von Lean-Management-Aktivitäten. Die Idee dahinter: Die Mitarbeiter selbst sind die besten Experten für ihre Prozesse, denn sie sind tagtäglich damit konfrontiert und sehen Probleme und Optimierungspotenziale. Mit everlean können sie nun ihre Verbesserungsvorschläge einfach per...