MVP Trainer

Lean Startup Training Produktentwicklung

Starte in die digitale Zukunft

MVP Trainer

Sie starten das Programm mit Ihrer validierten Idee und verlassen es mit einem am Markt getesteten Minimum Viable Product (MVP). Nach Abschluss des MVP Trainers sind Sie in der Lage, fundierte Entscheidungen über einen Produkt Launch zu treffen und können die Lean Startup Methode für zukünftige Projekte anwenden.

Inhalt

Innerhalb von vier iterativen, agilen Sprints über zehn Wochen entwickeln Ihre Mitarbeiter mit unserer Innovationsmanagement-Unterstützung ein Minimum Viable Product (MVP). In Anlehnung an die Lean Startup Methode wird ein noch reduziertes Produkt entworfen, welches die wichtigsten Nutzerversprechen für Ihre Zielgruppe enthält. Im Zuge des Trainings wird das MVP immer wieder direkt am Kunden getestet und dem Feedback entsprechend angepasst. Am Ende des Trainings steht ein validiertes Produkt und Sie können Entscheidungen über einen folgenden Rollout treffen.

Praxisanwendung agiler Methoden – Entwicklung eines nutzerzentrierten Produktes – Nutzung relevanter Marketing und Tracking Tools – Produkt-Rollout Entscheidung möglich

Zielgruppe

Der MVP Trainer eignet sich für Sie, wenn Sie bereits erste Prototypen getestet und Ihre Produktideen validiert haben (z. B. durch das 10 Week Intrapreneur Programm oder die 5 Day Challenge). Dann bringen wir Sie mit dem MVP-Trainer einen weiteren Schritt näher zum erfolgreichen Launch Ihres neuen Produktes.

Methoden

  • Jeder Workshop wird von mindestens zwei Coaches geleitet. Somit garantieren wir beste Betreuung und hervorragenden Input.
  • In unseren Workshops nutzen wir Methoden wie Kurzvorträge, Einzel- und Teamarbeit, Gruppendiskussionen, Fallbeispiele, Interviews und interaktive Spiele.
  • Die maximale Teilnehmerzahl pro Coach beträgt 7 (5-14 Teilnehmer = 2 Coaches → 15-21 Teilnehmer = 3 Coaches…).

Agenda

1. Kick-off + Sprintplanung

1. Kick-off + Sprintplanung

  • Anleitung zur Auswertung der durchgeführten Sprints und der Ergebnisauswertung
  • Pitch-Training für Pitch vor Steering Committee
  • Lerninhalte:
    • Sprint- und Kampagnenauswertung
    • Investoren-Pitch
    • Retrospektive
2. Sprintdurchführung

2. Sprintdurchführung

  • Anleitung zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Sprints
  • Sprintanzahl in Abhängigkeit des Projektumfangs
  • Lerninhalte:
    • Nutzung von Marketing- und Produkt-Tools
    • Auswertung von Marketingkampagnen
    • Auswertung von Tracking-Tools
3. Sprintauswertung + Pitch

3. Sprintauswertung + Pitch

  • Anleitung zur Auswertung der durchgeführten Sprints und der Ergebnisauswertung
  • Pitch-Training für Pitch vor Steering Committee
  • Lerninhalte:
    • Sprint- und Kampagnenauswertung
    • Investoren-Pitch
    • Retrospektive

Entdecken Sie Ihre eigene Digitalisierungspotenziale

Jetzt Kostenlos & unverbindlich anfragen

Dr. Daniel Groos

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

* Pflichtfeld