Gebildet, digital affin, unterversichert
Digital Natives finden nicht den richtigen Zugang zum Versicherungsmarkt

Digital Natives folgen nicht dem klassischen Vertriebsweg von Versicherungen. Die traditionellen Versicherer drohen damit den Anschluss an die attraktive Zielgruppe zu verlieren und den digitalen InsurTechs das Feld zu überlassen. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie, die von der W&W Digital, einem Joint Venture von etventure und der Wüstenrot & Württembergischen AG, und den Marktforschern von MSR Insights durchgeführt wurde.

Jetzt Studie bestellen

Eine Studie von...
Überdurchschnittliche Nicht-Abschlussquote

Überdurchschnittliche Nicht-Abschlussquote

Während im Markt 12% der Beratungen ohne Abschlusserfolg enden, sind es bei der Gruppe der Digital Natives 42%.

Suche nach Sicherheit, aber unterversichert

Suche nach Sicherheit, aber unterversichert

Obwohl sie sich Absicherung wünschen, sind Digital Natives im Vergleich zum Gesamtmarkt deutlich schlechter abgesichert.

Transparent, flexibel, verständlich, digital

Transparent, flexibel, verständlich, digital

Digital Natives wünschen sich verständliche, transparente, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versicherungsprodukte.

Krankheit & Berufsunfähigkeit im Fokus

Krankheit & Berufsunfähigkeit im Fokus

Zentral sind Themen wie Krankheit und Berufsunfähigkeit. Die Versicherung von Sachgegenständen ist zweitrangig.

Berichtsband mit allen Studienergebnissen bestellen:
950 € (inkl. 7% MwSt.)

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Nach Absenden des Bestellformulars werden Ihnen die Studie und die Rechnung per E-Mail zugeschickt.

Studiendesign und Ergebnisse

Für die Studie wurde ein innovatives Forschungsdesign gewählt: Die Analyse von mehr als 10.000 Marktinterviews, verknüpft mit Design Thinking- und Lean Startup-Methoden.

Das Ergebnis bietet konkrete und im Real-Life-Vermarktungstest validierte Informationen zu folgenden Fragen:

  • Wie sieht das richtige Produkt für die Zielgruppe aus?
  • Wie funktioniert die Kommunikation für die Zielgruppe?
  • Welche Argumente wirken bei den Digital Natives?
  • Wie ist die Zahlungsbereitschaft in der Zielgruppe?
  • Was kostet es, einen Digital Native zu gewinnen?
  • Welche technischen Anforderungen müssen erfüllt werden?

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema InsurTech oder Beratung für Ihre eigenen Vorhaben in diesem Bereich? Wir unterstützen Sie gerne persönlich.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ihr Ansprechpartner

Carolin Kröger

carolin.kroeger@etventure.com