Willkommen im etventure Blog

21. Oktober 2014

Lieber Leser,

juchuuh, der etventure Blog ist live! Vier Jahre nach dem Start unseres Unternehmens haben wir jetzt eine Plattform für die unsagbar vielen Themen, die uns in unserem Geschäfts- und Arbeitsalltag täglich begegnen. Welche Themen sind das? Auf jeden Fall alle, die oben in der Grafik stehen. Und noch viel mehr. Wenn wir zum Beispiel in der Wirtschaftswoche etwas über die (mangelnde) Innovationsfähigkeit der deutschen Wirtschaft lesen, würden wir das hier aufgreifen. Oder wenn ein Vorstand eines großen Verlagshauses, der in der deutschen Internet-Gemeinde einen durchaus – sagen wir: umstrittenen – Leumund hat, ein Buch über das Silicon Valley schreibt, um über seine Erfahrungen dort zu berichten, finden wir das so spannend, um hier darüber zu berichten. Oder über die ersten Erfahrungen eines namhaften deutschen Politikers in seinem neuen Amt als EU-Kommissar für die Digitalwirtschaft.

Genauso wollen wir persönliche, interessante und witzige Geschichten unserer Mitarbeiter vorstellen, und ja, warum nicht auch von Kunden, sofern diese nichts dagegen haben. Unsere Pressemeldungen werden wir in diesem Blog ebenfalls anteasern, und vermutlich wird es noch ganz andere Geschichten geben, an die wir jetzt noch nicht denken. Denn dieser Blog ist Work in Progress, so wie etventure selbst. So wie unsere ganze Denk- und Herangehensweise, wenn wir Unternehmen gründen, aufbauen und weiterentwickeln. Lange Rede, kurzer Sinn: herzlich willkommen in unserem Blog – als regelmäßiger oder gelegentlicher Leser, als Fan oder Kritiker, gerne auch als Kommentator.

PS: Wir haben hier einige Inhalte von unserer Homepage www.etventure.com  nachträglich eingepflegt, um die etventure-Historie in diesem Blog zu vervollständigen. Das ist der Grund, warum etliche Einträge ein älteres Datum haben als dieser „Willkommen im Blog“-Text. Das tatsächliche Startdatum des Blogs heute.

Kommentare

Empfohlene Beiträge


30. Januar 2017

FinTechCube Benchmarkstudie: „Den Banken fehlt der Fokus auf den Kunden“

Wie ist es um die Digitalisierung in der deutschen Bankenbranche bestellt? Um diese Frage zu beantworten, hat FinTechCube die Benchmarkstudie „Digitale Transformation von Banken“ durchgeführt. Mehr als 30 Banken und rund 200 Privatkunden wurden hierfür befragt. Im Interview stellt Gregor Puchalla, Geschäftsführer von FinTechCube, die wichtigsten Ergebnisse der Studie...


27. Januar 2017

Von Digitalisierung und digitaler Transformation – Die wichtigsten Themen des Monats Januar im Überblick

Neues Jahr, neue spannende Digitalthemen! Welche Top-Themen der Januar gebracht hat, darüber verschaffen wir wie jeden Monat einen Überblick. Was bringt die Arbeit der Zukunft mit sich? Eine Frage, an der niemand im Jahr 2017 vorbeikommen wird. Ebenfalls ein wichtiges Thema im vergangenen Monat, welches auch die DLD-Konferenz in...


02. Dezember 2016

Von Digitalisierung und digitaler Transformation – Die wichtigsten Themen des Monats November im Überblick

In unserem Rückblick behandeln wir auch dieses Mal spannende, aktuelle Ereignisse der Digitalisierung. Besonders diesen Monat wurde noch deutlicher, wie digitale Player Schnittstellen zum Kunden neu besetzen. Wir beschäftigen uns dabei mit dem Beispiel deutscher Behörden und der Hotelbranche sowie der Frage, inwiefern die Politik Geschäftsmodelle schützen soll, die...
zurück zur Übersicht