Neues Unternehmen im Bildungsbereich gegründet

27. Juni 2014

Mitte Juni wurde die Addisco GmbH gegründet, ein neues Startup im Bildungsmarkt. Unter der Addisco GmbH ist seit Juni auch das Studienorientierungsportal CampusScout online.

Neues Unternehmen im Bildungsbereich gegründet

Die innovative Plattform bietet Studieninteressierten die Möglichkeit, den zu Ihnen passenden Studiengang zu finden. Das Portal wurde speziell auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten. Als erste Plattform bezieht CampusScout neben den wichtigsten Informationen rund um Studium und Campus auch das Leben der Studenten mit ein und bietet damit eine ausgewogenen Mischung aus emotionalem Content und informativen Daten. CampusScout befindet sich aktuell noch in der Entwicklungsphase. Das Geschäftsmodell wird validiert, erste Testkampagnen mit Universitäten sind bereits gestartet und neue Features sind derzeit im Aufbau.

>> zur Webseite von CampusScout

Kommentare

Empfohlene Beiträge


21. Juli 2017

Gründertum: Der „Trump-Effekt“ schreckt ab und lockt Startups nach Deutschland

Immer weniger deutsche Gründer zieht es aktuell in die USA. Wo vor einem Jahr noch etwa 32 Prozent ihr Startup aufbauen wollten, sind es laut einer aktuellen Bitkom-Umfrage heute mit 15 Prozent nicht einmal die Hälfte. Deutschland hingegen wird als Gründerstandort immer attraktiver. „Trump-Effekt“ verscheucht potentielle Gründer Die Zeiten ändern...


30. Januar 2017

FinTechCube Benchmarkstudie: „Den Banken fehlt der Fokus auf den Kunden“

Wie ist es um die Digitalisierung in der deutschen Bankenbranche bestellt? Um diese Frage zu beantworten, hat FinTechCube die Benchmarkstudie „Digitale Transformation von Banken“ durchgeführt. Mehr als 30 Banken und rund 200 Privatkunden wurden hierfür befragt. Im Interview stellt Gregor Puchalla, Geschäftsführer von FinTechCube, die wichtigsten Ergebnisse der Studie...
zurück zur Übersicht