EuropeanPioneers beim Startup Salamanca Hub

11. September 2014

Am 11. September treffen sich die Vertreter von EuropeanPioneers, dem von etventure geleiteten EU Accelerator-Programm, mit Startups und Gründern in Spanien.

Bei dem Startup Salamanca Hubtreffen vielversprechende Unternehmen der spanischen Startup-Szene auf Acceleratoren, Investoren und Inkubatoren aus ganz Europa.

EuropeanPioneers beim Startup Salamanca Hub

Laura Kohler, Unit Head Innovation & Entrepreneurship bei etventure, wird EuropeanPioneers vorstellen und viele Startups in Einzelgesprächen persönlich kennlernen.

EuropeanPioneers ist ein EU-finanziertes und von etventure gegründetes Accelerator-Programm. Über zwei Jahre hinweg werden 25 Startups mit jeweils 50.000 bis 250.000€ und einem intensiven achtmonatigen Business-Programm unterstützt, um neuartige Minimum Viable Products in dem Medien- und Content-Bereich ins Leben zu rufen.

EuropeanPioneers ist Teil des Future Internet Public Private Partnership Programms (FI-PPP) der Europäischen Union, das Gründern Zugang zu der neuartigen open source FIWARE Plattform gewährt, die eine schnelle, günstige und smarte Entwicklung von Apps und Diensten erlaubt.

 

>> Mehr Informationen zu EuropeanPioneers
>> Mehr Informationen zu FIWARE
>> Mehr Informationen zum Startup Salamanca Hub

Kommentare

Empfohlene Beiträge


11. Oktober 2017

etventure gehört zu den 20 familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands

Unternehmen müssen ihren Mitarbeitern heute deutlich mehr bieten als eine attraktive Vergütung und gute Aufstiegsmöglichkeiten. „Softe Faktoren“ spielen eine immer wichtigere Rolle, wenn es darum geht, qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen und langfristig zu binden. Dazu gehören Faktoren wie der Standort, eine moderne IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten oder die Vereinbarkeit von...
zurück zur Übersicht