etventure erweitert Management-Team und ernennt Wibke Lies zum Chief Marketing Officer

19. Februar 2013

Die etventure Seed Investments GmbH ernennt Wibke Lies mit sofortiger Wirkung zum Chief Marketing Officer. Damit übernimmt Lies auch die Leitung für den etventure Standort München, an dem vor allem die Bereiche Marketing und Design verortet sind und erweitert den Management-Kreis um Philipp Depiereux, Philipp Herrmann und Christian Lüdtke.

etventure erweitert Management-Team und ernennt Wibke Lies zum Chief Marketing Officer

Wibke Lies ist bereits seit Dezember 2011 bei etventure und hat bisher als Senior Product & Marketing Manager verschiedene Projekte für etventure erfolgreich geleitet. Zuvor war sie drei Jahre lang für scoyo, Deutschlands größter Online-Lernplattform für Kinder, tätig und dort zunächst als Produktmanagerin für die Konzeption und Entwicklung und anschließend als Online-Marketing Managerin für die Vermarktung des Angebots mitverantwortlich. Seit 2010 baute sie für Teleperformance, einen der führenden Anbieter im Bereich Customer Service ein internationales Business Intelligence Team in Argentinien auf, das sie bis Ende 2011 vor Ort leitete.

„Wibke Lies hat Außergewöhnliches in den Bereichen Projekt- und Produktmanagement sowie im Marketing geleistet“ sagt Philipp Depiereux, CEO von etventure. „Wir sind sehr froh, dass sie nun auch Christian Lüdtke, Philipp Herrmann und mir bei wichtigen Management-Fragen und bei der strategischen Ausrichtung von etventure zur Seite steht.“

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Kommentare

Empfohlene Beiträge


11. Januar 2017

„etventure ist viel mehr, als man von außen sieht“ – Dorothea von Wichert-Nick ist neue Geschäftsführerin Corporate Innovation

Dürfen wir vorstellen? Dorothea von Wichert-Nick. Seit Januar 2017 führt die 49-jährige als neue Geschäftsführerin den Bereich Corporate Innovation, also die Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Digitalen Transformation. In einem persönlichen Gespräch haben wir sie gefragt, was ihre Ziele sind und wie sie die Zukunft von etventure sieht....
zurück zur Übersicht