,

Die neue Ausgabe: Das etventure Magazin „Highlights 8“

15. Juni 2015

Die wichtigsten Themen: etventure verstärkt internationale Aktivitäten +++ Neuer Geschäftsbereich: Digital Units for Corporates +++ etventure ist beliebtester Arbeitgeber in Berlin und deutschlandweit auf Platz zwei in der Kategorie Beratung +++ Wachstumsstories der Startups +++ Neue Programme der Berlin School of Digital Business +++ Erster Fintech-Report der etventure-Tochterfirma FintechStars

Hier geht es zu der aktuellen Ausgabe der Highlights.

Die neueste Ausgabe der „Highlights“ berichtet von den aktuellen und wichtigsten  Entwicklungen und Themen der etventure-Holding. Bereits jetzt zeichnet sich ab, 2015 wird eines der erfolgreichsten etventure-Geschäftsjahre: Das Auftragsvolumen des ersten Quartals 2015 übertrifft bereits den Umsatz des gesamten Vorjahres.

In Hinblick auf unsere geschäftliche Entwicklung ist unser stärkstes Wachstumssegment die Digitalberatung. In diesem Segment konnten wir unsere Marktführerschaft in Deutschland weiter ausbauen und gleichzeitig international in Europa und in den USA expandieren.

Zudem hat etventure den neuen Geschäftsbereich „Digital Units for Corporates” gegründet und kommt damit dem hohen Bedarf von Unternehmen nach, innerhalb ihrer Organisation eigene Digitaleinheiten aufzubauen und digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Neben unseren Highlights im Beratungs- und Startup-Bereich sind wir zudem besonders stolz auf unseren Erfolg als Arbeitgeber: Im Mai sind wir zum attraktivsten Arbeitgeber Berlins gewählt worden! Dies bestätigt unsere deutschlandweite Top-Platzierung, in welcher wir bereits im November 2014 auf Platz zwei der beliebtesten Arbeitgeber in der Kategorie „Beratung und Dienstleistung“ gewählt wurden.

Viel Spass beim Lesen der etventure „Highlights„.

Kommentare

Empfohlene Beiträge


27. März 2017

Lagerhaltung wird digital – KAISER+KRAFT, Schacht One und etventure launchen den Prüfplaner

Seit fast einem Jahr entwickelt etventure gemeinsam mit den Haniel-Beteiligungen neue, digitale Geschäftsmodelle in der dafür eigens gegründeten Digitaleinheit Schacht One. Mit dem Prüfplaner wurde nun ein neues Produkt von KAISER+KRAFT gelauncht. Das Tool ermöglicht die einfache digitale Verwaltung von prüfungspflichtigen Produkten und soll zahlreichen Unternehmen das Leben leichter...


09. März 2017

etventure-Studie Digitale Transformation 2017: Die deutschen Unternehmen sind zu langsam und zu unflexibel

Im vergangenen Jahr hat etventure erstmals in einer Studie untersucht, wie deutsche Großunternehmen mit der digitalen Tranformation zurande kommen. Ein Jahr später folgt nun die zweite Bestandsaufnahme zur Digitalisierung, durchgeführt gemeinsam mit der GfK Nürnberg und YouGov USA. Dazu wurden erneut Vorstände und Entscheider in deutschen Unternehmen und erstmals...
zurück zur Übersicht